Willkommen in der Zeitmaschine

Der Geschichte Podcast
Prof.in Dr.in med. Helene Wastl zählt zu den Pionierinnen der medizinischen Wissenschaften. Sie war eine der ersten, die sich Studium, wissenschaftliche Karriere und internationale Mobilität erarbeitet, ja erkämpft hat. Und keiner weiß es.

Vieles im Leben der Helene Wastl liegt im Dunkeln. Mit dieser Zeitreise wollen wir versuchen etwas Licht in ihre Biograpie zu bringen. Fest steht, dass sie die erste(!) habilitierte Medizinerin in Österreich war. Ihr beeindruckender Werdegang und vor allem die erfolgreiche Habilitation bedeuteten einen Meilenstein auf dem Weg zur Gleichberechtigung von Frauen im Wissenschaftssystem. Die Karriere von Helene Wastl wurde, wie soviele andere auch, von den Nationalsozialisten zerstört.

Darüber hinaus schauen wir uns in dieser Folge die langwierige Geschichte der Emanzipation von Frauen an den Universitäten an. Helene Wastls Biographie steht stellvertretend für soviele Wissenschafterinnen, die den Weg zur Öffnung der Universitäten für Frauen vorangetrieben haben und die soviele Rückschläge hinnehmen und Widerstände meistern mussten.



  • Dir gefällt was du hörst? Die Zeitmaschine braucht viel Energie. Und Zeit. Deshalb freue ich mich über deine Unterstützung! https://bit.ly/3ru8ReR


 

Feedback

Dir gefällt die Zeitmaschine und du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder möchtest gerne über den Inhalt bestimmter Folgen plaudern? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib mir eine Nachricht. Ich freue mich von dir zu hören!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.